Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die Hexenschule Culstar e.V.
ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein nach dem österreichischen Recht und als solcher nicht gewinnorientiert.
Die von Ihnen bezahlten Beträge werden genutzt, um unsere eigenen Unkosten zu begleichen. Der restliche Betrag wird genutzt, um unsere Forschungen zu finanzieren, was letztendlich wiederum durch Qualitätserhöhung unseren Kursteilnehmern zugute kommt. Der von Ihnen bezahlte Betrag gilt als eine Spende an unseren Verein.

Rücktrittsrecht
Nach geltendem Gesetz besteht die Möglichkeit bei einem Einkauf im Internet binnen 14 Tagen von diesem Kauf zurückzutreten. Da unsere Skripten und unsere Meditations-CD "kopierbar" sind, sind diese vom Rücktrittsrecht definitiv ausgeschlossen! (Das Urheberrecht liegt ausschließlich beim Verein Culstar.)

Lieferbedingungen
Der Versand wird, sofern die "Produkte" lagernd sind, innerhalb 2 bis 3 Tagen durchgeführt. Sollte sich die Lieferung verzögern, werden Sie von uns per Email oder Fax über diese Verzögerung informiert. (z.B. besteht bei der Herstellung von Talismanen und Amuletten nur 2 bis 3 mal pro Jahr eine passende astrologische Konstellation.)
Die Lieferkosten (Postgebühren) werden zu den vereinbarten Kosten hinzugerechnet und sind somit von der vereinbarten Lieferart (Post, EMS...) abhängig. Wir bleiben zur Abklärung der Kosten in ständigem Emailkontakt mit Ihnen.

Garantie / Gewährleistung
Da wir kein kommerzielles Unternehmen sind, sondern eine "private Institution" entfällt eine rechtliche Gewährleistungspflicht.
Wenn es zu Transportschäden kommt (zerbrochene CD oder Talisman), werden diese selbstverständlich von uns ersetzt.
Ebenfalls wenn unsere CD nicht abspielbar sein sollte.
Es sind also die rechtlichen Bedingungen eines "Privatverkaufs" gültig.

"Externer Verkauf"
Wenn sie Bücher, Tarotkarten oder Sternkarten bestellen werden Sie von uns direkt an einen Internethändler (z.B. Amazon) weitergeleitet. In diesem Falle sind die Geschäftsbedingungen des Händlers zu berücksichtigen die nicht in unserer Hand liegen.

Datenschutz
Ihre Daten werden IN KEINEM FALL an Dritte weitergegeben sondern dienen ausschließlich der Kommunikation zwischen Ihnen und dem Verein Culstar.

Anmeldung
Die Anmeldung zu den Modulen der Hexenschule sowie zu den Einzelkursen erfolgt schriftlich über das Online-Anmeldeformular oder über die per Post zugeschickten Formulare. Da wir bei Übungsseminaren und den Onlinekursen der Hexenschule eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl haben, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs (Poststempel bzw. Datum des Empfangs der Online-Anmeldung) und in weiterer Folge ihres Zahlungseinganges berücksichtigt.

Zahlungsbedingungen
Die Teilnahmegebühr ist per Vorabüberweisung zu entrichten. Ein schriftlicher Nachweis über die getätigte Zahlung ist nur direkt bei Seminaren vorort (oder früher) der Kursleitung oder der Vereinsleitung vorzuweisen.
Bei der Onlineschule werden die Skripten nach Eingang des Kursbeitrages auf dem Vereinskonto dem Teilnehmer zugeschickt und der Onlinekurs freigeschaltet.
Einzelkurse werden ebenfalls nach Eingang des Kursbeitrages auf dem Vereinskonto freigeschaltet. Alle Preise in EURO.

Stornierungen
Im Fall einer Verhinderung bei Kursen vorort bitten wir Sie um schriftliche Stornierung bis 14 Tage vor Kursbeginn (Datum des Poststempels). Bei Abmeldung nach dieser Frist aber vor Seminarbeginn verrechnen wir eine Stornogebühr von 30%, bei Nichtteilnahme ohne Benachrichtigung, Abbruch bzw. einseitiger Beendigung des Seminars durch den/die TeilnehmerIn müssen wir die gesamte Teilnahmegebühr in Rechnung stellen bzw. ist auch keine (auch nicht teilweise) Rückerstattung des Seminarbeitrages möglich. Bei Nominierung eines Ersatzteilnehmers entfällt die Stornogebühr.

Unterrichtsausfälle
Entfällt der Unterricht aufgrund Erkrankung oder zwingender Verhinderung der Kursleitung so wird der Unterricht entweder:
- zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt
- von einer Vertretung gehalten oder
- abgesagt und der Kursbeitrag den ausstehenden Stunden entsprechend rückvergütet
Bei Unterrichtsausfällen von seitens des Schülers können die versäumten Stunden nicht bzw. nur auf dem Kulanzweg eingebracht werden.

Haftung
Haftungsansprüche gegen die Hexenschule Culstar e.V., welche sich auf Schäden jeglicher Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Zeugnisse / Bestätigungen
Nach erfolgreich bestandener Modul-Prüfung erhält jeder Schüler bzw. Teilnehmer einen schriftlichen Leistungsnachweis, der als Teilprüfung zur Erlangung des Venefica-Zertifikates gilt.

Kursabsagen
Der Verein Culstar behält sich vor, aus zwingenden Gründen angekündigte Kurse abzusagen. In diesem Fall wird eine bereits bezahlte Teilnahmegebühr vollständig rückerstattet. Ein weitergehender Schadensersatzanspruch wird ausgeschlossen.

Bezahlung / Umkostenbeitrag
Die Bezahlung der Kurse ist als Umkostenbeitrag und als Vereinsspende zu verstehen!

Die Skripten sind urheberrechtlich geschützt. Jegliches Kopieren der Skripten ist verboten.
Eventuelle Änderungen bleiben dem Verein vorbehalten.
Die Skripten sind in deutscher bzw. englischer Sprache verfasst.